Zielgerade

Nicht nur das Jahr 2015 neigt sich dem Ende zu – auch ein ambitioniertes Ziel rückt näher. Am 1.1.2015 setzte ich mir das Ziel, dieses Jahr 800km zu Joggen. Das erreichte ich bereits im September, daher musste eine höhere Messlatte her. Die 1000 sollten es also sein.

Nun ist es bald soweit. Ich habe noch mehr als einen Monat Zeit, und die Kilometer-Uhr zeigt noch verbleibende 48.3km. Jede Woche noch 10km – machbar!

Auch wenn es für mich persönlich aus anderen Gründen ein sehr ereignisreiches Ende des Jahres ist, möchte ich das Ziel nicht aus den Augen verlieren. Es ist wichtig, dass man sich gesetzte Ziele auch “liefert”. Sonst wächst nur die Unzufriedenheit.

Auf jeden Fall gibt es bei Zielerreichung noch ein kleines “Schmankerl”, also schaut Ende Jahr / Anfang Januar noch mal vorbei. ???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.