Heimzahlen

Dem Kunden, der immer nur nörgelt, dem man nichts recht machen kann. Kann sich nicht mal klar artikulieren, will immer alles sofort, und nichts zahlen.

Dem will ich’s mal so richtig heimzahlen! Dem geig ich jetzt mal so richtig die Meinung, dann wird er schon sehen!

In dem Moment läuft ein anderer, freundlicher Kunde, mit viel Geld in der Tasche vorbei, und wird durch eben dieses Verhalten abgeschreckt. Und gibt sein Geld woanders aus.

Am nächsten Tag kommt der erste Kunde wieder, und schimpft noch viel mehr.

Was ist besser? Seine Energie darauf zu verwenden, “es ihm heimzuzahlen”, die Leviten zu lesen, mal so richtig erklären, oder ihn einfach freundlich hinauszukomplimentieren, und sich wieder auf Deine Aufgabe zu konzentrieren, damit die netteren, begeisterten, zahlungsfreudigen Kunden eine Chance haben, von Deiner Arbeit zu profitieren?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.