He just had to die at age 88. R.I.P. Jim Marshall.

Liebhaber von Röhrenverstärkern werden wissen was ich meine. Jim Marshall, Begründer der für Musiker wohl unausweichlichen Marke für Verstärker, Boxen und Effektgeräte, ist heute im Alter von 88 Jahren verstorben.

Ohne ihn hätten unzählige Rockbands wohl noch auf weniger lauten Fender-Amps spielen müssen. Marshall machte das Fender Design laut, und nutzte dafür: KT88 Röhren.

Rest in peace, you will be missed.

(Offizielle Mitteilung der Firma Marshall ist z.Zt. wohl aufgrund der Vielzahl an Aufrufen nicht ladbar).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.