Das Lamm. Der Habicht. Sturrrb

Sowas ist mir noch nie passiert. Gestern beim Joggen (es war heiss und schwül, die angepeilten 19km wurden um 3km verfehlt…) kreiste an Kilometer 12 etwas über mir. Es war etwas kleiner als ein Mäusebussard, oder ein Rotmilan (beide gibt’s bei uns recht viele), aus dem Laufen heraus beobachtet hätte ich gesagt ein Habicht.

Er zog Achten über meinem Kopf und ich dachte noch – was will der von mir. Doch da hab ich ihn dann nicht mehr gesehen.

300m weiter machte es plötzlich “Wuuusccchhhh…!” über meinem Kopf. Ich weiss nicht, wer schon einmal erlebt hat, wie ein Raubvogel in 3 Zentimeter Abstand über den Kopf rauscht. Mich hat’s 1m zur Seite gelupft vor Schreck.

Er stiess noch einen Kampflaut aus, kreiste noch einmal über mich drüber, und da ich weitergejoggt bin, war er dann weg.

Und da auf der Wiese vorher noch Schafe am blöken waren, kam mir immer wieder dieses hier in den Sinn:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.