Das mit dem https

ist ja schon ein wenig Mühsam, wenn man sich keinen eigenen Webserver leistet.

Bei meinem Hoster, bei dem ich meine (seit Jahren sehr sehr ungepflegten, hust hust) Webseiten hoste, erlaubt zwar mitlerweile letsencrypt Zertifikate, aber die laufen immer alle drei Monate ab, und man muss die neu generieren.

Das verpasse ich regelmässig, da das bei selbigem Hoster leider nicht automatisch geht. Muss mir also mal überlegen, alle domains zu zügeln, zu einem Hoster der das kann, oder doch noch einen Hack basteln, der das dann doch schafft. Oder einfach einen wiederholenden Kalendereintrag, dass ich es nicht vergesse, wie vor 10 Tagen schon wieder.

Also, falls in den letzten Tagen sich jemand hierher verirrt haben sollte, und eine Fehlermeldung bekommen hat, bitte ich dafür um Entschuldigung. Es sollte dank meiner Marginalität im Internet allerdings kein zu grosser Schaden entstanden sein ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.