Wir können so nicht weiter machen

Ich verstehe nicht, warum das keiner kapiert. Gestern haben sie 33°C in Finnland gemessen. Nicht in Helsinki. In Lappland. Im Polarkreis.

Das ist jetzt eigentlich keine Überraschung. Obwohl schon Jahrzehnte lang vor dem Klimawandel gewarnt wurde, macht der Mensch genau: nichts. Wir machen immer noch so weiter wie vorher. Immer noch mit dem Flieger in die Ferien. Immer noch mit dem Auto die 500m zum Zigarettenautomaten. Immer noch alle paar Monate/Jahre ein neues Smartphone. Äpfel aus Neuseeland und Elektronik ohne Versandkosten aus China. Motor laufen lassen mit Klimaanlage auf Vollgas. Jeden Tag Fleisch essen. Pick-up Trucks fahren, weil man da so schön hoch drin sitzt. Autos tunen, damit sie noch dreckiger und lauter sind. Und immer wieder Bäume fällen, Wiesen betonieren. Rendite fördern. Wachstumwachstumwachstum.

So. Geht. Das. Nicht. Weiter. Es ist nicht mehr fünf vor zwölf. Es ist halb eins. Hört auf, euch über so eine Kacke wie Inländervorrang, Seehofer, Ausländer, den Nachbarn, die Tüütsche oder Netzneutralität aufzuregen. Es. Gibt. Heute. Erst. Mal. Nur. Noch. Ein. Thema. Das. Wir. Lösen. Müssen.

Diesen Planeten lebenswert erhalten.

Das Raumschiff in eine Welt, in der alles kostenlos in unendlicher Fülle bereit steht, gibt es nämlich nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.