2 Gedanken zu “Warum Microsoft ein Problem hat:

  1. :)
    Bei mir ist Windows auch auf dem zweiten Platz. An erster Stelle aber Macintosh. iOS folgt auf Platz drei. Danach Android. Linux kommt auch vor – also bist du das!

    Grüsse, nic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.