Tobel Ride and Fly

An einem wunderschönen Frühlingstag muss man einfach raus. Gestern hatte ich die Idee, mal den Tobel zwischen Hombrechtikon und Rapperswil wiederzufinden. Ich bin da mal vor Jahren zufällig dran vorbei gefahren.

Also zack, Drohne in’s Gepäck und mit dem “stinknormalem” Velo dahin gedüst.

Mit den ganzen Bäumen drum rum hatte ich echt schiss, mit der Drohne höher zu fliegen. Darum ist der schöne Wasserfall leider doch nicht ganz drauf. In dem Gebüsch drum herum hätte ich sie garantiert nicht mehr aufklauben können. Ausserdem war es recht windig, und die Drohne schwer zu steuern. Nuja. Schöne Bilder sind’s trotzdem geworden :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.