The english side

Immer mal wieder spielte ich mit dem Gedanken auch auf Englisch zu bloggen, insbesondere wenn es um Softwareprogrammierung, oder Tech im Allgemeinen geht. Nun bin ich durch neue Twitter Feeds immer öfter über Artikel auf medium.com gestossen.

Auch weil ich WordPress immer weniger mag, und Mehrsprachigkeit da echt “a pain” is, noch dazu es vielleicht gar nicht zu den anderen Sachen hier passt, habe ich da nun einfach mal ein Account eröffnet – schauen wir mal, was passiert.

Hier isses: https://medium.com/@skubo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.