Race Quad Fliegen in der Schweiz – it’s complicated

Ich sollte vielleicht sagen: im Züri Oberland. Es gibt schon Orte, die abgelegener sind, wo nicht gleich ein Bünzlibürger mit “Sie deffet aber dötte nöd flügä!” oder “huere schiess Drohnä!” angelaufen kommt (ja, wörtlich alles so schon mehrmals gehört).

Ja. Das Fluggerät macht lärm. Ich weiss das. Deshalb flieg ich ja auch nicht (mehr, ähem) durchs Wohngebiet. Ich suche mir absichtlich einen Ort, der eben etwas ruhiger ist, wo möglichst keine Leute durchlaufen, und zudem keine Strasse, Verkehrstrasse oder Naturschutzgebiet ist. Als im ZO de facto nirgends. Es ist einfach zu dicht besiedelt. Und dort wo es nicht besiedelt ist, kommt ein Bauer und droht mit Aufschlitzen der Autoreifen (ja, auch das schon erlebt), oder es ist eben Naturschutz. Den respektiere ich.

Aber ich mag das Hobby zu sehr. Ich mag aber eigentlich deshalb zum Fliegen nicht 100+ Kilometer fahren. Hat nicht doch noch jemand Tipps für mich?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.