10km Anlauf für’s Olympiastadion

Letztes Wochenende hab ich’s “g’schafft”, meine 10km am München Marathon haben echt Spass gemacht, leider hab ich die Zielzeit von “unter 1h” um 1:27 Minute verpasst. Ein Grund, weiter zu trainieren ;-)

Es war _sehr_ voll. Rund 3000 Starter beim 10km Lauf wollten sich über eine zwar vierspurige, aber immer noch zu schmale Strasse auf den Weg machen. Die ersten 1-2km waren mit sehr viel “Slalom”-Laufen verbunden. Dann kam die Sonne raus, und viele, viele Zuschauer waren motvierend, so dass ich trotz Tief bei 6km doch noch Gas geben konnte, und den Zieleinlauf im Olympiastadion bei bestem Wetter erleben.

Den letzten Eindruck aus dem Stadion habe ich hier für euch mit einem Panoramafoto festgehalten. Am PC mit den Pfeiltasten und am iPad/iPhone mit “Wischen” könnt ihr herum Scrollen.